Angststörung, Panik, Phobien

Angst ist jedem Menschen bekannt und hat eine wichtige Alarmfunktion. Durch die körperlichen Reaktionen wird überleben gesichert. Bekommen Menschen schwere Angstattacken oder sogar Panik in Situationen, in denen keine objektive Gefahr besteht, sprechen wir von einer Angst- oder Panikstörung.

Die Betroffenen können folgende körperliche Symptome wahrnehmen:

Herzklopfen, Engegefühl im Brustbereich, Schwindel, starkes Schwitzen oder das Gefühl zu Ersticken. Es kann das Gefühl des Kontrollverlustes entstehen und die Angst, sterben zu müssen.

Phobien können sich auf verschiedenstes Situationen beziehen, z.B. Menschenmengen, Flugängste, Höhenängste usw.

Die generalisierte Angststörung kann sich auf mehrere Themen beziehen. Häufige Symptome sind ständige Nervosität, Muskelspannung, Zittern, Schwitzen usw. Die Betroffenen berichten von Befürchtungen, dass Ihnen selbst oder einem Angehörigen etwas zustoßen könnte. Der Alltag wird beherrscht von diesen Sorgen.

Therapie:
   -ausführliche Informationsvermittlung
   -kognitive Verhaltenstherapie
   -Konfrontation mit angstauslösenden Reizen

Ziel der Therapie ist die Reduktion der Ängste und die Vermittlung von Fertigkeiten und Strategien, die selbstständig und ohne Therapeut eingesetzt werden.

Nach 22 Jahren Berufserfahrung im medizinischen und pflegerischen Bereich habe ich 2013 den großen Heilpraktiker gemacht, anschließend eine Vertiefung im Bereich Psychologie und eine Intensivausbildung in der Verhaltenstherapie.

Mehr über mich

 


Mein Angebot im Überblick
Weitere therapeutische Bereiche:

Konfliktsituationen

Trauerreaktion

Chronischer Stress

Krisensituation

Anschrift

Georg-Reismüller-Str. 36
80999 München

Kontakt

Alle Kontaktinformationen finden Sie auf der Kontaktseite

Datenschutz

Ich nehme Datenschutz sehr Ernst. Bitte beachten Sie die Hinweise im Datenschutzhinweis


Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren